Bio Vitamin C Serum

23 Bewertungen
€19,99
€19,99 / 100ml

Beschreibung

Vitamin C Doppelkomplex in hoher Dosierung – Glättet die Haut, klärt Hyperpigmentierung und lässt die Haut wacher und frischer erscheinen.

 

  • Vitamin C für ein ebenmäßiges und strahlend schönes Hautbild
  • Sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild, erfrischt und glättet | Anti-Aging
  • Für jede Haut | Anwendung abends

Anwendung

Gib eine kleine Menge des Serums auf Deine Fingerspitzen (1-3 Pumpstöße) und verteile es sanft über das gereinigte Gesicht. Vermeide dabei, an Deiner Haut zu ziehen oder zu reiben. Ergänze Deine Pflege anschließend um eine Feuchtigkeitscreme.

 

Wichtig: Wenn Du das Vitamin Serum in Deine Hautroutine integrierst, empfehlen wir Dir, tagsüber einen Lichtschutzfaktor SPF 30 - 50  zu verwenden.

Inhaltsstoffe

Aloe Barbadensis (Aloe Vera) Direktsaft*, Natriumascorbylphosphat (Vitamin C), Ascorbinsäure (Vitamin C), Panthenol, Acetylglucosamin, Cucumis Sativus (Gurke) Extrakt*, Sodium PCA, Natriumhyaluronat (Hyaluronsäure), Vitis Vinifera (Weintraube) Fruchtextrakt*, Ferulasäure, Tocopherol (Vitamin E), Arginin, Natrium Stearoyl Glutamat, Rosa Damascena (Damaszener-Rose) Blütenöl, Natriumbenzoat, Ethylhexylglycerin

 

*aus zertifizierter Bio Landwirtschaft

Vitamin C Serum: Belebender Jungbrunnen für Deine Haut

 

Was ist ein Vitamin C Serum?

Im Gegensatz zu einer Creme oder einer Lotion bündelt ein Serum die Inhaltsstoffe in größtmöglicher Konzentration, wirkt also intensiver und kann deshalb auch im Zuge einer Anti Aging Kur angewendet werden. Dank seiner besonderen Zusammensetzung dringt es rasch in die Poren ein und sorgt in den Hautzellen für eine nachhaltige Wirkung.

Seren sind von ihrer Konsistenz her dünnflüssiger als Cremes und haben meist eine gelartige Textur. Sie fühlen sich beim Auftragen leicht, erfrischend und belebend an. Am besten kombinierst Du sie mit einer feuchtigkeitsspendenden Pflege.

Ein Vitamin C Serum beinhaltet eine hohe Menge an Vitamin C und bietet damit einen optimalen Schutz vor Umwelteinflüssen wie Sonneneinstrahlung, Feinstaub und Luftverschmutzung.

In Zeiten hoher Beanspruchung braucht die Haut ein nährendes Serum

Gerade in stressigen Zeiten mit hoher Beanspruchung, in der die Haut ständigen Belastungen ausgesetzt ist, ist es sinnvoll, sich dem Anti Aging zuliebe ein Vitamin C Serum zu gönnen. Im Winter kann es auch zwei Mal täglich sanft einmassiert werden. Du kannst das Serum morgens oder abends nach dem Reinigen im Gesicht, auf dem Hals und dem Dekolleté verteilen und anschließend Deine normale Pflege verwenden.

Wenn Du tagsüber das Gefühl hast, dass Deine Haut spannt, sich rötet oder gereizt reagiert, kannst Du das Vitamin C Serum auch zwischendurch auf die beanspruchten Partien geben. Dank unserer Reinheitsgarantie und der durchweg natürlichen Inhaltsstoffe ist das Vitamin C Serum sogar für sehr sensible Haut geeignet.

Vitamin C Serum & Haut: Begehrtes Wundermittel beim Anti Aging

Für unser Vitamin C-Serum verwenden wir als Trägerstoff kein Wasser, sondern Bio Aloe Vera. Das lässt das Serum noch reichhaltiger werden, als es ohnehin schon ist, denn ähnlich wie das Vitamin C wirkt Aloe Vera harmonisierend und nährend. Hinzu kommt das aufpolsternde, glättende Hyaluron. Diese drei Inhaltsstoffe ergänzen und verstärken sich im Serum gegenseitig und sorgen bei regelmäßiger Anwendung für ein ebenmäßigeres, frischeres und verjüngtes Hautbild.

Wie wirkt das Vitamin C Serum?

Vitamin C gilt neben Vitamin E inzwischen als eine Art Wundermittel in der Hautpflege und im Anti Aging. Die Wirkung der L Ascorbinsäure auf das menschliche Immunsystem ist schon lange bekannt. Unser Körper braucht Vitamin C, um sich gegen schädliche äußere Einflüsse behaupten zu können. Das zeigte sich dramatisch bei Seefahrern, die früher wochenlang ohne frische Nahrungsmittel ausharren mussten: Sie bekamen Skorbut. Zu den ersten Symptomen gehörte, dass ihr Zahnfleisch zu bluten begann und ihre Mundwinkel rissig wurden. Unsere Haut braucht also Vitamin C, um gesund und widerstandsfähig zu bleiben.

Das Vitamin C in unserem Serum schützt dich nicht nur vor schädlicher Sonneneinstrahlung und belastenden Umwelteinflüssen, sondern kann auch dazu beitragen, dass Pigmentflecken blasser werden und die Faltentiefe sich verringert. Das liegt daran, dass Vitamin C die freien Radikalen neutralisiert; es wirkt wie ein Puffer und verhindert, dass sie in der Haut Schaden anrichten können. Darüber hinaus fördert Vitamin C die Produktion von Collagen.

Wenn wir zur Welt kommen, sind wir reichlich mit Collagen versorgt, was man gut an der prallen, weichen Haut von Babys erkennen kann. Mit dem zunehmenden Alter allerdings nimmt der Collagenanteil stetig ab - es sei denn, wir regen die Collagenproduktion unserer Haut mit Hilfe entsprechender Kosmetikprodukte an. Vitamin C in hoher Konzentration kann hierbei segensreiche Dienste leisten. Es regt den Stoffwechsel dazu an, die Collagenproduktion wieder nach oben zu fahren. Dadurch wird unsere Haut spürbar praller und fester. Auch deshalb wird Vitamin C im Anti Aging gerne als Jungbrunnen für die Haut bezeichnet.

Vitamin C braucht Schutz vor Licht, um wirksam zu bleiben

Vitamin C schützt zwar vor schädlichen Sonneneinflüssen, doch die enthaltenen Antioxidantien bleiben nur dann dauerhaft wirksam, wenn sie abgedunkelt aufbewahrt werden. Deshalb kommt unser Vitamin C Serum für die Haut in einer formschönen Spenderflasche aus Violettglas zu dir nach Hause. Die  Färbung des Glases filtert das Licht und sorgt dafür, dass die Wirkstoffe im Vitamin C Serum in ihrer vollen Kraft erhalten bleiben. Das wiederum ermöglicht es uns, unser Reinheitsgebot zu bewahren und die Konservierungsstoffe in unseren Produkten auf ein Minimum zu reduzieren. 

Der praktische Pumpspender macht es dir leicht, das Serum sparsam und schonend zu dosieren und die für dich passende Menge zu verwenden. Der Rest des Serums kommt mit dem Tageslicht nicht in Kontakt und bewahrt seine hohe Qualität.

Wobei hilft das Serum?

Jede Haut braucht Vitamin C, um gesund zu bleiben. Bei jungen, gesunden Menschen, die keinen schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind, genügt es meistens, das Vitamin C wie die anderen Vitamine über die Nahrung aufzunehmen. Ab einem Alter von zirka 20 Jahren jedoch zeigt unser Gesicht die ersten Stress- und Ermüdungserscheinungen. Die Haut reagiert häufiger gereizt und irritiert auf Make up und Sonneneinstrahlung, kann zu trockenen Stellen neigen und bildet um den Mund und die Augen herum die ersten Mimikfältchen.

Neben der natürlichen Faltenbildung ist es jedoch meist der Gesamteindruck des Gesichts, der uns mit steigendem Alter zu schaffen macht. Vor allem während stressiger Lebensphasen wirkt reife Haut oft grau, matt und schlaff. Unter den Augen prangen Schatten, es bilden sich Pigmentflecken, die Wangenpartie beginnt zu hängen. Jetzt braucht die Haut eine Extraportion Vitamin C, Vitamin E und Pflege, um sich gründlich regenerieren zu können.

Extra-Portion Vitamin C für die Haut: mehr Spannkraft und Elastizität

Hoch dosiertes, reines Vitamin C wie in unserem Serum wirkt schnell und anhaltend. Es kann sein, dass Du schon nach dem Auftragen eine Veränderung wahrnehmen kannst und spürst, wie die Haut sich entspannt und sich weicher anfühlt: Sie atmet auf. Meistens dauert es bei regelmäßiger und korrekter Anwendung nur wenige Wochen, bis sich die ersten sichtbaren Erfolge des Vitamin C Serums im Gesicht zeigen. Tiefe Linien mildern sich ab, die Haut sieht insgesamt rosiger aus und erhält neue Elastizität, was Du durch den "Zupftest" beobachten kannst: Wenn Du leicht an Deiner Wange ziehst, springt normale Haut schnell in ihre ursprüngliche Form zurück. Gestresste Haut reagiert mit einer Delle und braucht eine Weile, um sich wieder zu glätten.

Auch Mimikfältchen, Pigmentflecken, Hautunebenheiten und Rötungen können von unserem Vitamin C Serum mit seinem zweifachen Wirkkomplex profitieren. Ebenso kann es sein, dass Deine Poren sich verfeinern und Deine Haut widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse wird. Das im Serum enthaltene Hyaluron unterstützt diese Wirkeffekte des Vitamin C, da es Feuchtigkeit bindet und der Haut dadurch zusätzliche Spannkraft und Geschmeidigkeit verleiht.

Was macht ein gutes Vitamin C Serum aus?

Ein gutes Vitamin C Serum braucht eine hochwertige Rezeptur, die im Idealfall auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert und für die kein wirkungsloses Wasser als Trägerstoff eingesetzt wird. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, das meist verwendete "Aqua" (also: Wasser) durch Aloe Vera zu ersetzen. Allein dadurch hat unser Vitamin C Serum Naturkosmetik eine außergewöhnliche Grundlage und ist für uns das beste Vitamin C Serum, das wir uns vorstellen können.

Denn Aloe Vera verbindet die unterschiedlichen Wirkstoffe nicht nur harmonisch miteinander, sondern fördert den Anti Aging Effekt des Vitamin C zusätzlich. Aloe Vera ist außerdem bekannt dafür, dass es die Haut beruhigt, Entzündungen lindert und die Regeneration und Heilung kleinerer Wunden beschleunigt. Deshalb ist Aloe Vera ein hervorragender Trägerstoff für unser Serum.

Natürliche und vegane Inhaltsstoffe in Bio-Qualität

Für uns ist es Selbstverständnis und Antrieb zugleich, dass wir für unser Naturkosmetik Vitamin C Serum  Inhaltsstoffe in reinster, geprüfter Bioqualität verwenden. Außerdem sind unsere Produkte mit dem PETA-Siegel versehen, das für ein klares Nein zu quälenden Tierversuchen steht. Bei der Herstellung unserer Rezepturen verzichten wir auf chemische Inhaltsstoffe, sodass auch unser Vitamin C Serum frei von Silikonen, Mikroplastik, Parabenen oder Mineralölen ist.

Dennoch gelingt es uns, unseren Produkten eine verbraucherfreundliche Haltbarkeit zu ermöglichen, indem wir Spender aus Violettglas benutzen. Sie schützen die Inhaltsstoffe vor schädlichen Lichteinflüssen und schonen die Umwelt. 

Damit unsere Kunden keine Risiken eingehen, lassen wir unsere Produkte durch ein dermatologisches Institut an freiwilligen Probanden und unter strengsten Kriterien testen. Nur jene Produkte, die diese Tests bestehen, gelangen auch zu dir nach Hause.

Deine Haut liegt uns am Herzen. Deshalb bitten wir Dich, Dein Produkt zur Sicherheit erst einmal an einer kleinen Stelle an Deinem Unterarm auszutesten. Denn die Haut ist so individuell wie der Mensch, den sie schützt. Falls Du also eine Unverträglichkeit hast, von der Du bislang nichts wusstest, kannst Du durch den Test herausfinden, ob Du das Vitamin C Serum bedenkenlos verwendet kannst.

Vitamin C Serum Anwendung: Sanft einmassieren und mit Feuchtigkeitscreme ergänzen

Das Vitamin C Serum ist wie eine Extra-Kur zu betrachten. Sie ersetzt nicht Deine normale Feuchtigkeitspflege, sondern wirkt in der Tiefe. Daher empfehlen wir dir, das Vitamin C Serum abends oder morgens  nach dem Reinigen anzuwenden.

Gehe dabei wie folgt vor: Betätige den Spender mit ein bis drei Pumpstößen, wobei Du das Serum auf Deine Fingerspitzen gibst. Führe dann Deine Hände zueinander, sodass alle Fingerkuppen von dem Serum bedeckt sind. Nun kannst Du das Vitamin C Serum behutsam einarbeiten. Bitte ziehe dabei nicht an Deiner Haut und massiere das Serum auch nicht zu fest ein - es gelangt von ganz allein in die Tiefen Deiner Hautschichten. Warte einen Moment ab, bis das Serum vollständig eingezogen ist, und versorge Dein Gesicht, Deinen Hals und Dein Dekolleté mit Deiner üblichen Feuchtigkeitspflege. Wenn Du gerade unter besonders strapazierter Haut leidest, kannst Du das Serum auch morgens und abends verwenden.

Wie immer gilt auch bei dem Vitamin C Serum unsere Zufriedenheitsgarantie. Du kannst das Serum 30 Tage lang in aller Ruhe testen. Bist Du nicht glücklich mit dem Produkt, kannst Du gemeinsam mit unserem Service herausfinden, ob möglicherweise ein anderes Produkt besser zu dir passt. Du kannst dir aber auch den Kaufbetrag von uns erstatten lassen.