Das Öl ist vielseitig einsetzbar und entfaltet seine Wirkung als Schönheitshelfer an vielen Stellen Deines Körpers.

  • Rizinusöl für die Haut und gegen Falten

    Rizinusöl für die Haut und gegen Falten

    Die spezielle Eigenschaft des Öls sehr intensiv in die tiefen Bereiche der Haut einzuziehen und dabei einen wirkungsvollen Schutz aufzubauen, macht es zu einem herausragenden Pflegeprodukt. Es lässt die Haut zart, geschmeidig werden und regt die Kollagenproduktion an. Sie ist für eine straffe und weiche Haut, besonders im Gesicht, verantwortlich. Bei regelmäßiger Anwendung kann Rizinusöl z. B. Fältchen um Augen, Nase oder Mund als natürliches Anti-Aging-Mittel reduzieren. Am Abend sanft auf den betreffenden Stellen eingeklopft, wirkt es besonders effektiv über Nacht. Zu diesem Zeitpunkt kann die Haut die Wirkstoffe am besten aufnehmen.

    DIY-Tipp:
    Mische das Rizinusöl mit einem anderen Basisöl (z. B. Mandel- oder Olivenöl), um dir Dein eigenes, individuelles Pflegeprodukt herzustellen. Anfangs ist ein Mischverhältnis von 40:60 ratsam. Dieses kannst Du aber auch variieren, je nachdem, was Deine Haut benötigt. Wenn Du Dein Ölgemisch dann etwa 10 Minuten in Deine Haut einmassierst und den Überschuss mit einem heißen Waschlappen abnimmst, wird Deine Haut extrem weich und super gut gepflegt.

  • Rizinusöl gegen Pickel und Akne

    Rizinusöl gegen Pickel und Akne

    Aufgrund seiner entzündungshemmenden und keimabtötenden Wirkung, die aus der Ricinolsäure resultiert, lassen sich Pickel und Pusteln gezielt damit bekämpfen. Es dringt tief in das Hautinnere ein, baut einen guten Schutz auf, lindert und heilt Hautleiden.

    DIY-Tipp:

    Zur Behandlung von fettiger und zu Verunreinigungen neigender Haut sollte es mit einem anderen Öl (z. B. Mandel- oder Jojobaöl) vermischt werden. Hierbei sollte das Rizinusöl etwa 10 – 35 Prozent der Mischung ausmachen.
    Diese Mixtur massierst Du ca. fünf Minuten auf den betroffenen Hautpartien ein und lässt sie weitere 15 Minuten einwirken. Wasche dann Dein Gesicht mit warmen Wasser und trockne es mit einem sauberen Handtuch ab. Bei sehr problematischen Hautstellen kann das Rizinusöl auch pur mit einem Wattepad aufgetupft werden. Die Anwendung solltest Du zwei- bis dreimal wöchentlich durchführen.

  • Rizinusöl gegen Pigmentflecken, Altersflecken und Warzen

    Rizinusöl gegen Pigmentflecken, Altersflecken und Warzen

    Pigment- und Altersflecken sind nicht gefährlich, sehen oft aber nicht schön aus. Sie können genetisch bedingt sein, oder durch Lebensumstände wie die Einnahme von Medikamenten, einem zu intensiven Gebrauch von Kosmetika oder zu starke Sonnenbäder hervorgerufen werden. Ähnlich verhält es sich mit Warzen: Auch sie sehen unattraktiv aus. Sie werden häufig durch das humane Papillomavirus (HPV) verursacht. Dies ist ein relativ harmloses Virus, das durch rissige Hautstellen und Hautverletzungen in die Haut eindringen kann. Dort infiziert das Virus die Zellen der oberen Hautschicht. Nach zwei bis sechs Monaten bildet sich eine Warze, z. B. an den Füßen.
    Bei all diesen Problemen kann Rizinusöl

    Abhilfe schaffen.

    DIY-Tipps:
    Um Pigment- oder Altersflecken loszuwerden, kannst Du eine Mixtur aus Rizinusöl und Löwenzahnblättern anfertigen. Zwei Löffel Rizinusöl auf zwei fein gehackte Blätter Löwenzahn köchelst du in einem Wasserbad zehn Minuten lang, dann lässt Du das Ganze drei Stunden ohne Wärmezufuhr ziehen und seihst alles durch ein feines Sieb ab. Nun träufelst Du die „Wunderflüssigkeit“ auf Deine Flecken und lässt sie einwirken. Wenn Du diese Prozedur regelmäßig durchführst, können deine Pigment- oder Altersflecken allmählich verblassen.

    Für die Entfernung von Warzen gibst Du das Rizinusöl auf ein Wattestäbchen und streichst es behutsame zweimal täglich über mehrere Wochen hinweg auf – bis die Warzen abgetrocknet sind. Alternativ kannst Du das Öl auch auf ein Pflaster geben und dieses über die betroffene Stelle kleben.

1 von 3
  • Rizinusöl für die Haare, Wimpern und Augenbrauen

    Rizinusöl für die Haare, Wimpern und Augenbrauen

    Rizinusöl eignet sich wunderbar zur Haarpflege und schenkt brüchigem, sprödem Haar neuen Glanz und ein weiches Gefühl. Es dringt tief in die Haarstruktur ein, überzieht jedes einzelne Haar mit einem Schutzfilm und spendet ihm viel Feuchtigkeit. Dadurch wird es gekräftigt und wirkt voller. Außerdem wird der Haarwuchs angeregt. Weiterhin sorgt das Öl für einen natürlichen Schutz der Kopfhaut und hilft somit gegen Jucken und Schuppen.

    Nicht nur für die Haare auf dem Kopf ist Rizinusöl eine gute Pflege, sondern auch für Deine Wimpern und Augenbrauen. Es ist ein bewährtes Hausmittel, das Wimpern und Augenbrauen weich und geschmeidig macht, sie zudem seidig glänzen lässt. Gerade bei Augenbrauen, die über längere Zeit zu schmal gezupft wurden und nun eine neue, stärkere Form erhalten sollen, wirkt Rizinusöl sehr gut. Sobald die Augenbrauen damit behandelt werden, werden die nachwachsenden Härchen gestärkt. Dadurch kann der Eindruck dichterer Augenbrauen entstehen.

    DIY-Tipps:
    Um deine Haare mit dem Öl zu pflegen, kannst du es nach der Wäsche portionsweise in das handtuchtrockene Haar einmassieren. Das Öl sollte zuvor in einem Wasserbad sanft erwärmt werden. Nun lässt Du es zwei Stunden z. B. mit einem Handtuch oder Klarsichtfolie um Deinen Kopf einwirken. Bei sehr trockenem und sprödem Haar kann das Ganze auch über Nacht auf dem Kopf bleiben. Nach der Prozedur solltest Du Deine Haare gründlich auswaschen.
    Eine weitere Möglichkeit ist, einige Tropfen des Öls Deinem Lieblingsshampoo beizumischen und es etwa fünf Minuten einwirken zu lassen, bevor Du es abspülst.
    Wenn Du unter Haarausfall leidest, kann auch eine ausgetrocknete Kopfhaut daran schuld sein. Du pflegst und nährst sie, indem Du einen Wattebausch mit Rizinusöl tränkst und das Ganze Scheitel für Scheitel auf Deine Kopfhaut aufbringst. Lass das Ganze nun eine halbe Stunde einwirken, bevor Du es mit einem milden Shampoo auswäschst. Du solltest diesen Vorgang zweimal die Woche wiederholen, damit sich deine Kopfhaut regeneriert.

    Um Deine Wimpern und Augenbrauen mit Rizinusöl zu pflegen, brauchst Du eine saubere Mascarabürste. Tauche sie in kaltgepresstes Rizinusöl und bestreiche die genannten Partien damit. Die Öl-Pflege sollte über Nacht einwirken. Morgens kannst Du eventuelle Reste mit warmen Wasser abwaschen.

  • Rizinusöl für die Nägel

    Rizinusöl für die Nägel

    Auch für die Nagelpflege ist das Öl bestens geeignet. Bei regelmäßiger Anwendung werden brüchige, trockene Nägel stark und strapazierfähig. Es versorgt das Nagelbett mit Feuchtigkeit und stellt eine gute Ergänzung zur allgemeinen Nagelpflege dar.

    DIY-Tipp:
    Rizinusöl kann hierzu pur oder als Mischung mit Olivenöl angewendet werden. Es sollte mit den Fingern sanft in die Nägel einmassiert werden und etwa 20 Minuten einziehen. Sollten Rückstände verbleiben, können sie einfach mit einem Kosmetiktuch abgewischt werden.

1 von 2

Qualitätsmerkmale von Rizinusöl

Beim Kauf von Rizinusöl solltest Du beachten, dass es verschiedene Qualitätsstufen gibt, die von der Verarbeitungsart abhängig sind. Dabei gibt es Kaltpressung, Heißpressung und Schneckenpressung.
Die höchste Qualität und damit auch die besten Inhaltsstoffe hat das kaltgepresste Rizinusöl. Es wird auch als „cold pressed“, „virgin castor oil“ oder „reines Rizinusöl / 100 % pure“ bezeichnet.

Ein weiterer Hinweis auf die Qualität ist die Farbe. Natürliches Öl ist gelblich. Je klarer es ist, desto mehr wurde es behandelt und wichtige Inhaltsstoffe für die Wirkweise sind nicht mehr vorhanden.

Weiterhin solltest Du nur Rizinusöl kaufen, das in einer dunklen Flasche angeboten wird. So ist es am besten vor Licht geschützt und behält somit seine Wirkstoffe.

Wir empfehlen Dir hier, auf Öl von Naturkosmetikherstellern wie Satin Naturel zu setzen. Unser Rizinusöl ist 100 % rein, natürlich, aus biologisch zertifiziertem Anbau, weiterhin kaltgepresst und ohne schädliche Inhaltsstoffe wie Parabene, Chemikalien, Sulfate oder auch Pestizide. Es wird Dir in einem echten Violettglas für den bestmöglichsten Erhalte der Nährstoffe und Vitamine geliefert.

Bio Rizinusöl