Aloe Vera Gel

Feuchtigkeit und Pflege bei trockener Haut, Beruhigung für gereizte Hautstellen oder kühlende Wirkung bei Sonnenbrand - reines Gel der Aloe Vera ist ein wahres Multitalent. Seit jeher bekannt als wohltuende Heilpflanze wird Aloe Vera als reichhaltige Feuchtigkeitspflege, bei Hautirritationen oder allgemein für die Körperpflege eingesetzt. Auch bei empfindlicher Haut ist Aloe Vera Gel äußerst verträglich.
Aloe Vera Gel Bio Pflege für Körper und Haut entfaltet seine Wirkung auf vielfältige Art und Weise. In der Kosmetik und Naturkosmetik wird Aloe Vera genutzt, um Gele, Lotionen und viele weitere Produkte mit einem maximal pflegenden Feuchtigkeitsspeicher aufzuwerten. Gleichzeitig profitieren Produkte aus Aloe Vera von den beruhigenden und stärkenden Eigenschaften der Heilpflanze.
Wichtig: Das Aloe Vera Gel unterstützt die Haut und den Körper bei der Regenerierung, in der Feuchtigkeitsbalance und bei Hautirritationen. Aloe Vera Gel ersetzt nicht einen eventuellen Arztbesuch.

Was ist Aloe Vera?

Die Aloe Vera Pflanze wächst ohne Stamm und gehört zu der Gattung der Liliengewächse. Die spitz zulaufenden Blätter sind mit Dornen besetzt. Einmal im Jahr blüht die Aloe Vera Pflanze je nach Sorte gelb, rot oder orange.
Die herausragendste Eigenschaft der Pflanze ist ihre Fähigkeit zur Selbstheilung. Wenn ein Blatt abgeschnitten oder abgeknickt wird, bildet sich in Sekundenschnelle ein Film von Pflanzensaft auf der Wunde, der sich schnell zu einer gummiartigen Konsistenz wandelt. So wird die Pflanze vor Hitze und Feuchtigkeitsverlust geschützt. Dieser Effekt macht Pflegeprodukte und Kosmetika, die dieses Gel enthalten, so wertvoll.
Auf der menschlichen Haut hat der Saft der Aloe Vera dieselbe Wirkung, weshalb sie in verschiedensten Kosmetika, Salben und Gels als Träger- und Inhaltsstoff dient.

Aloe Vera Gel Anwendung

Wo findet Aloe Vera Anwendung? Aloe Vera Gel kann zum Beispiel pur als Basispflege für Gesicht und Körper verwendet werden oder als nährstoffreiche Ergänzung für Pflegeprodukte dienen. Regelmäßig in die Haare einmassiert, kräftigt und stärkt es die Kopfhaut und Haarwurzeln. In einer DIY-Haarkur kann es hervorragend als Grundzutat verwendet werden. Bei Sonnenbrand und Insektenstichen lindert, kühlt und pflegt Aloe Vera Gel und lindert damit den Juckreiz und - bei Insektenstichen - die Schwellung. Nach dem Duschen in die Haut einmassiert, kann Aloe Vera Gel Trockenheit und Beanspruchung reduzieren. Schürfen sich Kinder die Knie oder Ellenbogen auf, unterstützt Aloe Vera die Haut in der Regeneration und wird ebenso für den kühlenden Effekt benutzt.
Ein offenes Geheimnis ist die Anwendung von Aloe Vera Gel während einer Reise im Flugzeug. Als angenehme und hautberuhigende Feuchtigkeitsspende kann das Gel während eines Fluges beliebig oft aufgetragen werden und so die Haut erfrischen und regenerieren. Für die Extraportion Feuchtigkeit und Erfrischung kann eine kleine Menge Gel mit Wasser vermengt und in einer wiederverwendbaren Sprühflasche als Feuchtigkeitsdusche für Gesicht, Arme und Dekolleté genutzt werden. Hierfür eignet sich auch besonders das Bio Aloe Vera Spray.
Männer schätzen Aloe Vera als hochwertiges Produkt beispielsweise für die Bartpflege oder nach der Rasur.

Aloe Vera Gel bei chronischen Hautbeschwerden

Auch bei chronischen Hautbeschwerden kann Aloe Vera Gel lindern. Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte und vieles mehr sind oft eine große Beeinträchtigung; Juckreiz, ein spannendes und trockenes Hautbild oder Schuppenbildung bedürfen besonderer Aufmerksamkeit. Aloe Vera Gel wirkt kühlend, beruhigend und unterstützt die Haut in der natürlichen Regeneration. Nicht nur als Beauty Produkt, sondern auch in der Naturmedizin kommt Aloe Vera mehr und mehr zum Einsatz.

Aloe Vera Gel - was ist das Besondere?

Unsere Pflegeprodukte in Bio Qualität sind auf Aloe Vera Basis anstatt auf Wasserbasis entwickelt und daher besonders hautschonend, verträglich und effizient. Unsere Produkte erfüllen höchste Standards, die generell zu beachten sind, wenn Du Aloe Vera Gel Bio kaufst:
• hergestellt aus Direktsaft aus bio zertifizierter Landwirtschaft
• ohne Tierversuche
• vegan
• dermatologisch getestet
• ohne Parabene, Sulfate, Mineralöle oder chemische Duftstoffe
• Öko Test Siegel "sehr gut"
Als Beauty Produkt der nächsten Generation ist die Textur des Bio Aloe Vera Gels besonders leicht, es lässt sich hautschonend einmassieren oder auch in Verbindung mit anderen Produkten verwenden. Als Kombination für gestresste, trockene, beanspruchte Haut oder zur Reduzierung von Faltenbildung eigenen sich beispielsweise die Bio Augencreme, das Bio Hyaluronsäure Konzentrat oder das Bio Retinol Serum.

Aloe Vera Gel in Bio-Qualität - hochwertige Wirkstoffeaus der Natur

Unser hochwertiges Bio Aloe Vera Gel trägt das Öko Test Siegel "sehr gut"; der hohe Anteil der Aloe Vera garantiert für maximale Pflege. Warum aber nicht 100 % Aloe Vera Gel? Ganz einfach: Der 100 %-Anteil würde aussagen, dass ausschließlich reinster Pflanzensaft verwendet wird. Das Produkt würde innerhalb kürzester Zeit nicht mehr verwendbar sein und sich gekühlt maximal 2 - 3 Tage halten. Ergänzt durch Zitronensäure, Bio Spirulina Algenextrakt, Hyaluronsäure, Panthenol und Jasminöl entfaltet das Aloe Vera Gel sein volles Spektrum an wohltuender Pflege und ist deutlich länger haltbar. Wird es im Kühlschrank aufbewahrt, tritt ein zusätzlicher kühlender Effekt auf.

Aloe Vera Gel -Verträglichkeit

Aloe Vera ist äußerst verträglich auch bei empfindlichem Hautbild. Die Wirkstoffe der Pflanze sind hervorragend geeignet für Kinderhaut, bei chronischen Hauterkrankungen und zur Kräftigung von Haar und Kopfhaut. Bei bekannten Hautallergien und -problemen kann das Gel erst auf einer kleinen Hautstelle getestet werden. Hergestellt für die natürliche Behandlung bei Hautproblemen, kleinen Wunden oder Verbrennungen sind Aloe Vera Pflegeprodukte bekannt dafür, besonders schonend zu wirken. Hauptmerkmale sind die herausragende Eigenschaft als Feuchtigkeitsspender und die Linderung bei Juckreiz oder gereizten Hautstellen.