Periorale Dermatitis: Hautausschlag rund um den Mund

Die Haut kann manchmal eine ganz schöne Diva sein: Sie zeigt bei zu wenig Pflege mit Irritationen, aber auch bei zu viel. Bei Überpflegung kann sie mit einem hartnäckigen Hautausschlag mit Knötchen, Bläschen und Pusteln rund um den Mund reagieren. In diesem Fall liegt meist die sogenannte periorale Dermatitis oder Mundrose vor. Was das genau bedeutet, ob die Hauterscheinung ansteckend ist und was Du dagegen tun kannst, erfährst Du in diesem Blog-Beitrag.
mehr lesen

Pigmentflecken: Was Du dagegen tun kannst

Bräunliche Flecken im Gesicht, auf dem Dekolleté, an den Händen – kennst Du das? Meist sind dies harmlose Pigmentstörungen, die durch z. B. durch eine Anhäufung bzw. falsche Verteilung des Farbstoffs Melanin in der Haut gebildet werden. Welche Arten von Pigmentflecken es gibt, woran Du sie erkennst, woher sie kommen und mit welchen Wunderwaffen der Naturkosmetik Du die Flecken auf der Haut behandeln kannst, erklären wir Dir in diesem Blog-Beitrag. Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren! Über Erfahrungsberichte freuen wir uns natürlich!
mehr lesen

Darum ist ein Serum gut für Deine Haut

In Magazinen, Blogs, auf Herstellerwebsites und in der Drogerie kommst Du an ihnen nicht mehr vorbei: Seren für das Gesicht, die mit besonders tollen und intensiven Wirkstoffkombinationen auftrumpfen. Doch was ist dran an den Beauty-Boostern? Warum sind sie so gut und fördern einen tollen Teint sowie eine straffe Haut? Wie können sie angewendet werden? In diesem Artikel gehen wir dem Trend „Serum“ auf den Grund und zeigen Dir, was das Kosmetikprodukt alles kann.
mehr lesen

So kannst Du Hautkrebs vorbeugen

Jährlich soll es rund 200.000 Neuerkrankungen von Hautkrebs geben. Dabei gibt es Arten, die sehr gefährlich sind, aber auch welche, die nicht so aggressiv ablaufen. Generell aber gilt: Ob gefährlich oder nicht so sehr – keiner möchte bösartige Hautveränderungen und Krebs in welcher Art auch immer haben. Mit diesem Artikel wollen wir Dir zeigen, wie wichtig Hautkrebsvorsorge ist und was Du dabei beachten solltest.
mehr lesen

Naturkosmetik: Woran Du Qualität erkennst

Auch, was Naturkosmetik betrifft, gibt es Unterschiede – vor allem hinsichtlich der Qualität. Woher Du weißt, ob Du ein besonders gutes, gesundes und effektives Produkt kaufst, was es mit Naturkosmetik und Zertifizierungen auf sich hat und ob natürliche Produkte wirklich gesünder und umweltschonender sind, das erfährst Du in diesem Beitrag. Wir klären auch, was es mit dem Öko-Image auf sich hat – und ob dieser „Ruf“ eigentlich noch aktuell ist. Lass Dich überraschen!
mehr lesen

Rasiertipps für Achseln, Intimzone und Beine

Kennst Du das - gereizte und stoppelige Haut nach der Rasur? Wie Du Irritationen vorbeugen kannst und auch das letzte Härchen erwischst, erklären wir Dir in diesem Blog-Beitrag. Wir geben Dir besondere Infos zur Intimrasur und zeigen Dir, wie Du einen pflegenden Bio-Rasierschaum und eine Bio-Rasiercreme (sowohl für Frauen als auch für Männer) mit einfachen, natürlichen Mitteln selbst machen kannst. Nicht zu vergessen: die Pflege nach der Rasur! Auch hier geben wir Dir ein paar Geheimtipps.
mehr lesen

Vorsicht vor Mikroplastik in der Kosmetik

Wusstest Du schon, dass in handelsüblichen Kosmetikprodukten, die Du tagtäglich nutzt, Plastik in allen möglichen Formen stecken kann? Als Kügelchen, in gelartiger oder gar flüssiger Form soll es als Schleifmittel, Bindemittel, Filmbildner oder Füllstoff dienen. Dass das nicht gut gehen kann, verrät eigentlich schon der gesunde Menschenverstand. Warum Mikroplastik & Co. zu einem ökologischen Desaster führen kann und was das für Deine Gesundheit bedeutet, erklären wir Dir in diesem Blog-Artikel.
mehr lesen

Was Deinem Wohlbefinden beim Wellness im Wege steht

Ach, wie schön ist es, wegzufahren und ganz im Wellnesstaumel einfach in den Tag hineinzuleben… doch manchmal ist es ganz schön schwer abzuschalten und zu genießen. Kennst Du diese Situation? Eigentlich solltest Du erholt sein – denkst aber, dass Dein Akku nicht wirklich aufgeladen ist? Woran das liegen könnte, erfährst Du in diesem Artikel. Ein paar Worte vorab: Lass‘ die schönen Dinge im Leben einfach mal zu und verweile im Augenblick, denn er ist so schön (frei nach Goethes Faust).
mehr lesen

Mit dem eigenen Blut zu einer glatteren Haut und schönen Haaren

Graf Dracula lässt grüßen! Was ein bisschen gruselig und blutrünstig klingt, kann Deine Haut deutlich verjüngen und zudem Haarausfall stoppen. Mit PRP, dem plättchenreichen Plasma mit Wachstumsfaktoren aus Deinem eigenen Blut, ist eine faltenfreiere Haut und eine voluminöse Löwenmähne möglich. Was es mit diesem Spezialverfahren aus der Naturheilkunde auf sich hat, wie es funktioniert und was es kann, verraten wir Dir in diesem Blog-Beitrag. Außerdem zeigen wir Dir, wie natürliche Öle statt der Behandlung oder über diese Therapie hinaus ein glattes Hautbild und dicke Haare fördern können.
mehr lesen

Achtung, Zeckensaison! So kannst Du Dich vor FSME schützen

Die Tage werden schöner – die Zecken aktiver. Gerade jetzt, zwischen März und Oktober, sind die Lieblingsmonate der tückischen Spinnentiere angebrochen. Durch ihren Biss können Krankheiten wie FSME und Borreliose übertragen werden. In diesem Artikel stellen wir die FSME in den Fokus und informieren Dich über die Erkrankung. Außerdem geht es darum, wie Du Dich vor Zecken schützen kannst und ihre Bisse natürlich behandeln kannst.
mehr lesen