Bio Retinol Creme

34 Bewertungen
€19,99
€19,99 / 100ml

Beschreibung

Die Rezeptur aus hochkonzentriertem Retinol (Vitamin A), Sheabutter und Aloe Vera pflegt intensiv für ein sichtbar strafferes, ebenmäßiges Hautbild, dass sich geschmeidig und aufgepolstert anfühlt.

 

  • Echtes Retinol statt Retinylpalmitat für bessere Ergebnisse
  • Unterstützt Ebenmäßigkeit & Faltenreduktion | Spendet Feuchtigkeit | Anti-Aging
  • Für jeden Hauttyp | Nachtcreme | 100ml

Anwendung

Verteile eine mandelgroße Menge der Vitamin A Creme zwischen den Fingerspitzen und trage die Creme auf die gereinigte Gesichtshaut auf. Vermeide dabei, an der Haut zu ziehen oder zu reiben.

Inhaltsstoffe

Aloe Barbadensis (Aloe Vera) Direktsaft*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Dicaprylylcarbonat, Cetylpalmitat, Glycerinstearat, Hydrierte Gemüseglyceride, 2-Hexyldecanol, Hexyldecyl Laurat, Capril/Caprin Triglycerid, Glycerin, Retinol (Vitamin A), Palmitinsäureascorbylester (Vitamin C), Panthenol, Tocopherol (Vitamin E), Olea Europaea (Olive) Fruchtöl*, Salicylsäure, Glycerincaprylat, Xanthan, Natriumstearoylglutamat, Natriumbenzoat, Natriumlevulinat, Natriumanisat, Zitronensäure, Aqua

 

*aus zertifizierter Bio Landwirtschaft  

Retinol Creme: Vitamin A, Vitamin C und Aloe Vera für nachhaltig gepflegte Haut

Gesichtscreme mit Retinol, die wirksame Anti-Aging Pflege

Warum solltest Du ausgerechnet Retinolcreme für Deine Hautpflege verwenden? Es gibt doch so viele Wirkstoffe, die Faltenreduktion und jüngeres Aussehen versprechen … Halten die Cremes, was die Hersteller versprechen? Viele leider nicht. Retinol, auch als Vitamin A bekannt, hält dagegen schon, was es verspricht. Deshalb ist Retinolcreme schon seit vielen Jahren in der Anti-Aging Kosmetik beliebt. Studien zeigen, dass sich das Hautbild mit dieser Pflege wirklich verbessert. 

Was genau kann Retinolcreme? Die Anwendung von Retinol

Der Wirkstoff Retinol unterstützt die Haut beim Aufbau einer festen Struktur. Das Resultat: Deine Poren wirken feiner. Hochdosiert wird der Wirkstoff sogar gegen Akne eingesetzt. Unsere Retinol Creme ist aber ein Pflegeprodukt, kein Medikament gegen Akne – diesen Anspruch erheben wir also nicht. Vitamin A ist ein potentes Antioxidans – es wirkt also auch gegen freie Radikale. Und die sind maßgeblich an der Hautalterung beteiligt. Natürlich erfährst Du von uns auch die Details. 

Deine Haut besteht aus mehreren Schichten, die unterschiedlich aufgebaut sind. Die obere, äußere Schicht Deiner Haut besteht aus sogenannten Hornzellen, auch als Korneozyten bezeichnet. Das in Deiner Retinolcreme enthaltene Vitamin A fördert die Bildung dieser Korneozyten. Werden die Hautzellen schnell immer wieder neu gebildet, wirkt die Haut jugendlich und frisch – die Retinolcreme regt also erst einmal den Regenerationsprozess der Haut an. Und das geht so weit, dass die von Akne-Erregern angegriffenen Hautzellen schnell und gesund neu gebildet werden. Deshalb wird mit hochdosiertem Retinol Akne seit langer Zeit therapiert. 

Retinol Gesichtscreme mit Vitamin A unterstützt Deine Haut bis in die Tiefe

Die äußere, dem Licht ausgesetzte Schicht Deiner Haut besteht aus Korneozyten. Deine Gesichtscreme bleibt nicht auf dieser äußeren Schicht sitzen, sondern zieht ein. Deshalb hast Du nach dem Eincremen so ein angenehm weiches, tief gepflegtes und samtiges Gefühl auf Deiner Haut. Aber wie weit dringt die Retinolcreme in Deine Haut ein? Tatsächlich erreicht sie die unteren Hautschichten. Dort wird Kollagen gebildet. Dein Körper nutzt das Kollagen, um der Haut ein festes Gerüst zu geben: Sie ist flexibel und geschmeidig. Produziert Deine Haut ausreichend Kollagen, wirkt die Haut straff. Denn das Kollagen lagert Wasser ein und unterpolstert die Haut von innen. Das in der Retinolcreme enthaltene Vitamin A regt die Produktion von Kollagen an – somit sorgt die Creme für geschmeidige und flexible Haut, die wenig Faltentiefe zeigt! 

Retinol Cremes schützen die Haut vor freien Radikalen

Du hast es schon gelesen: Vitamin A ist ein Antioxidans, das überall im Körper vor freien Radikalen schützt. Auch Hautzellen werden von den instabilen Molekülen angegriffen, die die Zellerneuerung stören. Retinolcreme enthält ausreichend Vitamin A, um diese Unruhestifter unschädlich zu machen. Das beugt frühzeitiger Hautalterung vor, mindert die Faltenbildung und hält die Haut jung. 

Natürlich gibt es mehr Antioxidantien als nur Vitamin A. Auch Vitamin C gehört dazu. Deshalb haben wir Deine Retinolcreme mit C-Vitaminen bereichert. Da sich die verschiedenen Antioxidantien wunderbar ergänzen und zusammen noch stärker wirken, ist das sinnvoll: Deine Retinolcreme hat Inhaltsstoffe, die synergetisch wirken. Und wir setzen noch einen drauf: Wir haben auch noch mit Tocopherol, also Vitamin E, Deine Retinolcreme angereichert. A-C-E, das kommt Dir sicherlich bekannt vor! 

Retinol Creme enthält hochwirksame Form von Retinol

Retinol kann in verschiedenen chemischen Formen vorliegen. Insgesamt unterscheiden wir zwischen drei Arten: Sogenannte Retinol-Ester sind eigentlich eine Vorstufe von Retinol. Reines Retinol, in der Creme enthalten, ist das, was die Haut benötigt. Des Weiteren gibt es Tretinoin. Das ist die aktive Retinsäure. In Deiner Haut passiert Folgendes:  

Aber was bedeutet das konkret? Retinol-Ester findest Du in der Inhaltsliste von Retinolcremes als Retinol Palmitate oder Linoleate. Nimmt Deine Haut diese Verbindung auf, setzt sie eine chemische Reaktion in Gang, die Retinol-Ester in Retinol umwandelt. Retinol-Ester ist milder zur Haut, immerhin handelt es sich bei Vitamin A um eine potente Säure. Eine zu hoch dosierte Retinolcreme führt zu Entzündungen, Rötungen oder brennender Haut. Retinol-Ester ist aber nicht nur milder, sondern auch weniger wirksam. 

Reines Retinol wird in der Haut zu Retinal oder Retinaldehyd verarbeitet und anschließend zu Retinsäure (Tretinoin) oxidiert. Das ist die aktive Form von Retinol. Bis zu 1 % reines Retinol ist in der EU in Retinolcreme normalerweise enthalten. Für Dich ist wichtig zu wissen: Je höher die Konzentration, desto mehr können Retinol Cremes Deine Haut reizen – und desto wirksamer ist sie. 

Tretinoin ist nicht nur die aktive Retinsäure, sondern wird auch als Vitamin A Säure bezeichnet. Der Stoff entsteht natürlich im menschlichen Körper, aber nur in kleinen Mengen. Die Säure ist stark reizend, weshalb reines Tretinoin nicht in Kosmetika verarbeitet wird. Verschreibungspflichtige Hautcremes zur Behandlung von Akne beispielsweise enthalten Tretinoin. 

Beste Pflege in Retinol Creme

Hohe Verträglichkeit dank Retinol-Ester oder hohe Wirksamkeit mit reinem Retinol? Deine Hautcreme enthält natürlich das echte Retinol, nicht die Vorstufe! Aber wir haben die Konzentration so gewählt, dass Du keine Hautreizungen fürchten musst. Zusammen mit C-Vitamin und weiteren tollen Inhaltsstoffen wird Deine Haut effektiv gepflegt und nachhaltig geschützt. Übrigens kannst Du die Retinol Creme hervorragend mit dem Retinol Serum aus unserem Sortiment ergänzen – zusammen sind die beiden ein starkes Team! 

Retinol Creme richtig anwenden – für ein angenehmes Hautgefühl!

Bevor Du Deine Haut mit Retinol Creme verwöhnst, reinigst Du sie gründlich. Nimm etwa eine mandelgroße Menge Retinol Creme aus der Dose und verteile sie zwischen Deinen Fingerspitzen. Mit den Fingern trägst Du die Creme vorsichtig auf die Gesichtshaut auf. Bitte nicht fest reiben, an der Haut ziehen oder rubbeln! Das mag Deine Haut nämlich nicht. Eine ganz sanfte Massage und klopfende Bewegungen sind dagegen ein Genuss für Deine Haut, denn diese Behandlung verbessert die Durchblutung – und das trägt ebenfalls zu einem jugendlichen und frischen Hautbild bei! Nur bei einer guten Durchblutung wird Deine Haut mit wichtigen Nährstoffen versorgt.

Retinol Creme ist Naturkosmetik, die umfassend pflegt

Vitamin A, Vitamin E und mehr – aber ist das wirklich alles Natur? Ist es. Wir von Satin Naturel sind der festen Überzeugung, dass die Natur alles bereithält, was wir für schöne Haut brauchen. Lies Dir die Inhaltsstoffe genau durch: Bei den meisten Cremes findest Du irgendwo die Angabe „Wasser“ oder „Aqua“. Denn das braucht Deine Haut auch, immerhin soll sie mit viel Feuchtigkeit geschmeidig gehalten werden. Wasser ist aber nur Wasser – es ist wirkungslos. Aloe Vera dagegen spendet Deiner Haut die Feuchtigkeit, die sie braucht. Gleichzeitig hat das Pflanzenextrakt tolle pflegende Eigenschaften. Das ist also noch besser für Deine Haut. Bio Aloe Vera beruhigt die Haut, beugt Entzündungen vor und hinterlässt ein angenehm frisches, glattes Gefühl. 

Retinol Creme Naturkosmetik in der intelligenten Verpackung

Naturkosmetik kann jeder – wir können sie auch noch gut verpacken! Deshalb haben wir Deine Retinol Creme in eine kleine Dose aus violettem Glas gefüllt. Glas ist das ideale Material für wirksame Kosmetikprodukte, denn es ist chemisch stabil. Ganz egal, was passiert: Deine Creme bleibt rein. Auf keinen Fall können sich Inhaltsstoffe der Verpackung lösen und in die Creme geraten. 

Aber warum ausgerechnet violett? Licht besteht aus sichtbarer und unsichtbarer Strahlung. Du hast vielleicht schon davon gehört, dass insbesondere der UV-Anteil des Lichts chemische Reaktionen in der Haut auslösen kann. Auch sichtbare Lichtstrahlen können Produkte verändern. Wenn Deine Balkonmöbel einen Sommer lang der Sonne ausgesetzt sind, siehst Du farbliche Veränderungen. Violettes Glas filtert alle sichtbaren Strahlenanteile aus dem Licht heraus und sogar noch ein wenig mehr. So ist Deine Retinol Creme in dem violetten Glasdöschen perfekt geschützt. 

Gut für Dich und sanft zur Natur – Deine Retinol Creme ist tierversuchsfrei

Die meisten kosmetischen Produkten werden in Laborversuchen überprüft. Schließlich sollen sie sicher sein, Deiner Haut und vor allem Deiner Gesundheit nicht schaden. Bevor am Menschen getestet wird, müssen Tiere herhalten. Du kennst die Bilder grausamer Versuche aus den Medien. Wir verzichten auf Tierversuche. Unsere Produkte sind nicht nur ohne Tierversuche getestet, sondern sind komplett frei von Tierleid und vegan. Und zwar so umfassend wie möglich, denn wir verzichten bei Deiner Retinol Creme komplett auf: 

Biologische und natürliche Produkte, nachgewiesen wirksame Inhaltsstoffe und dazu noch eine kluge Verpackung – nicht nur Deine Retinol Creme ist ein rundum durchdachtes Produkt für die Pflege. Wir achten grundsätzlich auf natürliche und wirksame Produkte, die genau auf Deine Bedürfnisse abgestimmt sind. Denn wir sind überzeugt davon, dass Schönheit auch von innen kommt. Du sollst Dich mit Deiner Hautpflege absolut wohlfühlen. Deshalb sind Aloe Vera statt Wasser, Bio-Qualität anstelle von Pestiziden, reine, pflanzliche Inhaltsstoffe und eine lichtfilternde Verpackung aus Violettglas für uns selbstverständlich. Deine Retinol Creme ist, wie alle unsere Produkte, von einem unabhängigen dermatologischen Produkt getestet. Unsere Kunden und Kundinnen sind unsere Familie – und das sieht unser Kundenservice für Dich genauso! Sollte es Probleme, Fragen oder einfach nur Feedback geben, bist Du uns willkommen!